* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     WG - Deutsch / Deutsch - WG
     Zitate

* Letztes Feedback






Bakkushan - Alles War Aus Gold

Einen Button zu weit links in der Symbolleiste erwischt und hier gelandet..Tierisch amüsiert über den Weitblick, den [N.] und ich anscheinend schon bei der Eröffnung des Blogs hatten, man schaue auf den Titel des ersten Eintrages "Der Anfang vom Ende."

Nein, kein komplettes Ende, aber der Ende einer Ära, der Beginn eines Neuanfangs.

Die Konstellationen haben sich verändert, ich schreibe nicht mehr aus dem 4. OG Küche, sondern aus dem Bett im 1. OG Sfl. einer anderen Whg..Eigene Whg.

Die Katze, das Mistvieh, der liebe Schatz, das Tier, das einen an den Rande des Wahnsinns trieb und einem gleichzeitig soviel Liebe schenkte wird auch bald ausziehen. Mein ehemaliges Zimmer ist mittlerweile zur Chill-Out-Area von [M.V.] geworden.

Wir sind alle neue Wege gegangen, haben unsere Beziehungen zu Menschen überarbeitet, haben Fortschritte gemacht, die man innerhalb der letzten Monate vielleicht vermisst hat. Bewegung. Ja, ich glaube Bewegung ist momentan die passendste Beschreibung für unser aller Leben.

 Kein Stillstand mehr. Und kein Schnee. Stattdessen wurden wir die letzten Monate von Regen und Kälte begleitet. Und die letzten Wochen von starkem Sonnenschein und Wärme.

Anstelle des Straßenlärms, werde ich mittlerweile wahlweise von Kindergeschrei, Vogelzwitschern oder aktuell mal wieder Baulärm aus dem Schlaf gerissen..

Meine ehemaligen Mitbewohner sind eigentlich nur 10 Min. Fußweg von mir entfernt und dennoch hat sich der Kontakt verändert. Ich glaube, er hat sich verbessert. Mit jedem auf seine ganz eigene Art und Weise. 

[M.V.] und ich haben unseren Bekanntenkreis gemeinsam erweitert ohne das wir anfangs wahrscheinlich damit rechneten, dass diese Erweiterung soviele zusätzlich positive Veränderungen mit sich bringen würde.

Das Wiedersehen mit [N.] und [I.E.] bringt immer wieder mein Herz zum Tanzen, auch wenn man sich viel viel seltener sieht als früher..

Meinen Müll bringe ich mittlerweile auch selbst hinunter, so wie es sich [M.V.] früher wahrscheinlich immer gewünscht hätte..Der Abwasch steht ausnahmsweise gerade mal wieder rum..Aber dem werde ich gleich entgegen wirken und danach geht es los zur Arbeit..Ja, meine 3-Monatsfrist habe ich überstanden..

Ich freue mich gerade beim Durchlesen dieser Seiten, dass ich Teil von diesem Ganzen war. 

http://www.youtube.com/watch?v=3Bu6SxOZ7M8
11.6.10 12:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung